COVID-19 / Corona Virus

 

Liebe Patientinnen

 

Es ist uns ein Anliegen, dass wir alle in der Praxis vor einer Infektion mit dem Corona Virus geschützt sind. Die Praxisorganisation ist entsprechend angepasst, dabei sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.

 

Es gelten bis auf Weiteres folgende Massnahmen:

 

Wir bitten Sie gemäss dem geltenden Schutzkonzept der FMH, des BAG und des Kantonsarztamtes zu dem vorgängig telefonisch vereinbarten Termin ALLEINE, d.h. ohne Begleitung von Angehörigen und Kindern, in die Praxis zu kommen. Eine Begleitperson sollte nur mitkommen, wenn das absolut nötig ist, zum Beispiel zum übersetzen. 

 

Bitte kommen Sie rechtzeitig auf den Termin, d.h. nicht viel zu früh und nicht viel zu spät. Wir bemühen uns sehr, die Sprechzeiten einzuhalten, damit nicht zu viele Frauen im Wartezimmer sind.

 

Wir bitten Sie, in der Praxis eine Maske zu tragen, bei Eintritt die Hände zu desinfizieren, so wenig wie möglich zu berühren und in allen Räumen die Abstandsregeln (social distancing) einzuhalten.

 

Schwangere Frauen gehören zur Risikogruppe.

Bitte beachten Sie die empfohlenen Schutz- und Vorsichtsmassnahmen sowie die Impfempfehlungen.

 

Achtung!

Wenn Sie in den letzten 14 Tagen Husten, Atemnot, Hals-, Brustschmerzen und/oder Fieber hatten oder einen Verlust des Geruchs- und/oder Geschmacksinns oder wenn Sie sonst krank sind, bitten wir Sie NICHT in unsere Praxis zu kommen, ebenso wenn Sie selber positiv auf COVID-19 getestet worden sind oder in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einem bestätigten Fall von COVID-19 hatten. 

 

Rufen Sie uns an - oder melden Sie sich direkt bei der Hebammen-Hotline oder auf dem Notfall des Lindenhofspitals-, wenn Sie in einer von diesen Situationen gynäkologische Probleme oder Schwangerschaftsbeschwerden haben, welche keinen Aufschub dulden oder wenn Sie unsicher sind, damit wir das weitere Vorgehen besprechen und organisieren können.

 

Herzliche Grüsse

D. Lehmann

Download
Impfempfehlung für Schwangere mit zusätzlichen Risiken und grünes Licht für alle Schwangeren, welche die CoronaImpfung möchten
Empfehlungen der schweizerischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
Prescription__Info_consentement_Vaccin_A
Adobe Acrobat Dokument 58.6 KB